Blaulicht

Missgeschick ruft Feuerwehr auf den Plan

Feuerwehr Feuerwehrauto 112 Einsatz Feuerwehreinsatz Symbol Symbolbild Symbolfoto
Die Plüderhäuser Feuerwehr rückte am Donnerstagabend, 29. Juli, zu einem Verkehrsunfall aus (Symbolfoto). © Joachim Mogck

Allmersbach.

Ein Missgeschick löste am Dienstagvormittag einen Feuerwehreinsatz in der Glasäckerstraße aus. Ein Mann flammte gegen 10 Uhr seine Hofeinfahrt ab, um diese von Unkraut und Gras zu befreien. Dabei entstand Funkenflug, wodurch zwei Thujapflanzen der Hecke in Brand gerieten. Dem Mann gelang es, das Feuer selbst zu löschen, sodass die Feuerwehr, die mit neun Einsatzkräften und einem Fahrzeug angerückt war, nicht mehr Eingreifen musste.