Blaulicht

Missglückte Landung am Sonntag (4.9.) bei Aspach: Kleinflugzeug-Pilot unverletzt

Oberstenfeld: Leichtflugzeug abgestuerzt
Aufregung nach einem Flugzeugabsturz am Flugplatz Völkleshofen bei Aspach. © SDMG / Hemmann

Aufruhr am Segelfluggelände Völkleshofen bei Aspach (Rems-Murr-Kreis) am Sonntag (04.09.): Dort war gegen 17.30 Uhr ein Kleinflugzeug abgestürzt - wobei ein Sprecher des Polizeipräsidiums Aalen am späten Sonntagabend sagte, er "würde eher von einer missglückten Landung sprechen", als von einem Absturz. 

Pilot und Passagier unverletzt

Nach Informationen der Polizei ist bei dem Unfall lediglich ein Sachschaden von geschätzten 15.000 Euro am Flugzeug entstanden. Sowohl der 81-jährige Pilot als auch sein 61-jähriger Passagier seien unverletzt geblieben, heißt es aus dem Polizeipräsidium.

Der Mann hatte beim Landeanflug mit einer Flügelspitze die Pflanzen auf einem Maisfeld neben dem Flugplatz touchiert und war so mit seiner Maschine aus dem Gleichgewicht geraten. Am Flugplatz waren sowohl Polizei (mit Hubschrauber) als auch Feuerwehren aus der Umgebung und Rettungskräfte im Einsatz.

Aufruhr am Segelfluggelände Völkleshofen bei Aspach (Rems-Murr-Kreis) am Sonntag (04.09.): Dort war gegen 17.30 Uhr ein Kleinflugzeug abgestürzt - wobei ein Sprecher des Polizeipräsidiums Aalen am späten Sonntagabend sagte, er "würde eher von einer missglückten Landung sprechen", als von einem Absturz. 

Pilot und Passagier unverletzt

Nach Informationen der Polizei ist bei dem Unfall lediglich ein Sachschaden von geschätzten 15.000 Euro am Flugzeug entstanden. Sowohl der

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 6,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper