Blaulicht

Murrhardt: Brennender Kühlschrank löst Feuerwehreinsatz aus

Feuerwehr Blaulicht Brand Symbol Feuerwehreinsatz Symbolbild
Symbolfoto. © Benjamin Büttner

Wegen eines brennenden Kühlschranks ist die Feuerwehr am Samstag (05.06.) zum Rathausplatz ausgerückt. Gegen 0.10 Uhr war der Brand gemeldet worden. Laut Polizei hatte ein technischer Defekt an einem Kühlschrank zum Brand in einer Küche geführt.

Der 66-jährige Wohnungsinhaber hatte den starken Rauch bemerkt und seine Familienmitglieder aus der Wohnung gebracht, weshalb niemand verletzt wurde.

Die Feuerwehr Murrhardt war mit sieben Fahrzeugen und 45 Mann im Einsatz. Vorsorglich wurde auch ein Rettungsdienst alarmiert. Die Höhe des Schadens könne laut Polizei derzeit noch nicht abgeschätzt werden.