Blaulicht

Murrhardt: Hund fällt Reh an - Jäger muss das schwerverletzte Tier erlösen

roe-5521419_1920
Symbolfoto. © Pixabay

Immer wieder kommt es im Rems-Murr-Kreis zu Fällen, in denen Rehe durch freilaufende Hunde angefallen und verletzt werden. Zum Teil so schwer, dass die Tiere anschließend eingeschläfert werden müssen. Ein solcher Vorfall hat sich auch am Donnerstagvormittag (16.12.) in Murrhardt ereignet.

Was war passiert?

Laut Polizeibericht ereignete sich der Vorfall im Laufe des Vormittags im Murrhardter Stadtteil Siegelsberg. Ein Hundeführer war mit seinem nicht angeleinten Hund beim

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion