Blaulicht

Nachtwanderer alarmieren die Feuerwehr

fire-1792499_1920_0
Symbolbild. © Leonie Kuhn

Kernen.
In der Nacht zum Freitag haben auf einem Wiesengrundstück in Kernen Strohballen gebrannt. Die Polizei geht davon aus, dass die Ballen angezündet worden sind. Eine Jugendgruppe, die auf Nachtwanderung war, bemerkte den Brand  in Verlängerung zur Dombovarstraße gegen 1:58 Uhr und verständigte sofort die Feuerwehr. Die Abteilung Rommelshausen musste mit acht Mann und zwei Fahrzeugen anrücken um den Strohballen zu löschen und ein Ausbreiten des Brandes auf die anderen Strohballen zu verhindern. Der angerichtete Schaden ist bislang unbekannt.