Blaulicht

Oppenweiler: Flächenbrand nach Reisig-Verbrennung

Feuerwehr Symbol
Symbolfoto. © Benjamin Büttner

Ein 46-jähriger Mann hat am Dienstagnachmittag (02.08.) gegen 15 Uhr Reisig auf einem Flurstück bei Vorderrohrbach verbrannt.

150 Quadratmeter Wiese brennen

"Hierbei entzündete sich eine Wiesenfläche von etwa 150 Quadratmetern, wodurch Sachschaden in Höhe von wenigen Euro entstand", heißt es in einer Mitteilung aus dem Polizeipräsidium Aalen.

Die Feuerwehr Oppenweiler war mit 16 Einsatzkräften und drei Fahrzeugen vor Ort und konnte den Brand löschen.

Ein 46-jähriger Mann hat am Dienstagnachmittag (02.08.) gegen 15 Uhr Reisig auf einem Flurstück bei Vorderrohrbach verbrannt.

150 Quadratmeter Wiese brennen

"Hierbei entzündete sich eine Wiesenfläche von etwa 150 Quadratmetern, wodurch Sachschaden in Höhe von wenigen Euro entstand", heißt es in einer Mitteilung aus dem Polizeipräsidium Aalen.

{element}

Die Feuerwehr Oppenweiler war mit 16 Einsatzkräften und drei Fahrzeugen vor Ort und konnte den Brand löschen.

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper