Blaulicht

Plötzlicher Brand im Kofferraum

Feuerloescher_px_0
Symbolbild. © Christine Tantschinez

Fellbach.
Eine 18-Jahre alte Autofahrerin befand sich am Freitag (08.12) gegen 14.20 Uhr auf dem Nachhauseweg, als sie unvermittelt am Heck ihres älteren Mercedes Rauch bemerkte. Geschwind hielt sie auf dem Parkplatz eines Einkaufsladens in der Stuttgarter Straße an, um nach der Ursache zu schauen. Als sie den Kofferraum öffnete, schlugen ihr bereits die Flammen entgegen. Ein beherzter Passant erkannte die missliche Lage der jungen Dame. Schnell schaffte er aus einem nahe gelegenen Lokal einen Feuerlöscher herbei und bekämpfte damit den Brand. Die Feuerwehr war bald ebenfalls mit 13 Mann vor Ort und löschte den Brand vollends. Der Schaden wird auf mind. 2000 Euro geschätzt. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern noch an. Derzeit wird von einem technischen Defekt ausgegangen.