Blaulicht

Plastikbehälter auf eingeschalteter Herdplatte

Feuer Brand Feuerwehr Einsatz Feuerwehreinsatz Blaulicht Symbol Symbolbild symbolfoto
Symbolfoto © Gaby Schneider

Backnang.
Am Mittwoch gegen 8.45 Uhr schlug ein Rauchmelder in einer Wohnung im Marie-Juchacz-Weg Alarm. Auch im Treppenhaus wurde ein verbrannter Geruch wahrgenommen, sodass Feuerwehr und Polizei gerufen wurden. Als die Polizeistreife eintraf, befand sich die Feuerwehr mit vier Fahrzeugen und 15 Mann sowie das Deutsche Rote Kreuz bereits vor Ort.

Die Wohnungstür musste durch die Wehrmänner gewaltsam geöffnet werden. Der 69-jährige Bewohner konnte wohlauf angetroffen werden. Ursache für die Rauchentwicklung war ein auf der eingeschalteten Herdplatte befindlicher Plastikbehälter. Zu einem offenen Brand kam es nicht.