Blaulicht

Rauchen bis es piepst

e-cigarette-1301664_1280_0
Symbolbild. © Sarah Utz
Aalen.
Mit 13 Einsatzkräften und zwei Fahrzeugen rückte die Freiwillige Feuerwehr Aalen am Montagabend zu einem vermeintlichen Brand in die Hopfenstraße in Aalen aus. Kurz nach 21 Uhr hatte im ehemaligen Schwesternheim der Rauchmelder ausgelöst. Schnell stellte sich jedoch heraus, dass eine E-Zigarette, die ein Bewohner geraucht hatte, den Feueralarm ausgelöst hatte.