Blaulicht

Reh von Auto erfasst und tödlich verletzt

fallow-deer-377187_640_0
Symbolbild. © Laura Edenberger

Murrhardt. Ein 27-Jähriger erfasste am Dienstagabend mit seinem Auto ein Reh.

Der Mann war mit seinem Fiat Bravo gegen 20.30 Uhr auf der Landstraße zwischen Mettelberg und Ebniseekreisel unterwegs, als ihm plötzlich ein Reh vor das Auto lief.

Der Fahrer konnte nicht mehr ausweichen und erfasste das Tier. Es wurde dabei tödlich verletzt. Am Fahrzeug entstand Sachschaden in Höhe von etwa 1500 Euro.Am Fahrzeug entstand Sachschaden in Höhe von etwa 1500 Euro.