Blaulicht

Rems-Murr-Kreis: Falsche Polizisten bringen Rentnerpaar um 10.000 Euro

Enkeltrick Trickbetrug Betrug Enioren Geld Symbol Symbolfoto Symbolbild
Symbolfoto. © pixabay (CC0 Public Domain)

Insgesamt 10.000 Euro Bargeld haben falsche Polizisten am Montag (06.12.) von einem Rentnerehepaar im Rems-Murr-Kreis ergaunert. Wie die Polizei mitteilt, gab es am Montag eine Welle von Anrufen seitens der falschen Polizisten. Gegen 11.15 Uhr meldete sich einer der Täter telefonisch bei dem älteren Ehepaar und gab sich als Beamter der Kriminalpolizei Stuttgart aus.

Im Gespräch soll der Mann behauptet haben, dass es in der Nachbarschaft zu Einbrüchen gekommen sei. Dem Ehepaar habe er

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion