Blaulicht

Remshalden: Unfall mit Oldtimer in Kreisverkehr - 20.000 Euro Schaden

Achtung Vorfahrt Kreisverkehr Kreisel schild verkehrsschild symbol symbolbild symbolfoto
Symbolfoto. © Joachim Mogck

In Remshalden hat sich am Freitagmittag (22.04.) ein Unfall mit einem Oldtimer ereignet.

Wie die Polizei mitteilt, fuhr ein 44-Jähriger mit einem Pkw Ford Fairlane 500 gegen 12 Uhr in den Kreisverkehr der Brückenstraße ein. Dort kam er dem Bericht zufolge nach rechts ab. Das Fahrzeug prallte gegen eine Leitplanke.

Keine Verletzten

Laut Mitteilung entstand an dem Oldtimer aus dem Jahr 1958 ein Schaden in Höhe von ungefähr 20.000 Euro. Verletzt wurde niemand.

In Remshalden hat sich am Freitagmittag (22.04.) ein Unfall mit einem Oldtimer ereignet.

Wie die Polizei mitteilt, fuhr ein 44-Jähriger mit einem Pkw Ford Fairlane 500 gegen 12 Uhr in den Kreisverkehr der Brückenstraße ein. Dort kam er dem Bericht zufolge nach rechts ab. Das Fahrzeug prallte gegen eine Leitplanke.

Keine Verletzten

Laut Mitteilung entstand an dem Oldtimer aus dem Jahr 1958 ein Schaden in Höhe von ungefähr 20.000 Euro. Verletzt wurde

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion