Blaulicht

Rudersberg: Feuer im Heizraum verursacht 50.000 Euro Schaden

Feuerwehr Blaulicht Brand Symbol Feuerwehreinsatz Symbolbild Symbolfoto
Symbolfoto. © Benjamin Büttner

In Rudersberg im Ortsteil Mannenberg in der Kohlwaldstraße ist am Donnerstagabend (07.10.) gegen 22.20 Uhr in einem Einfamilienhaus der Heizraum und das darin gelagerte Brennholz in Brand geraten.

{element}

Wie die Polizei mitteilte, ist die örtliche Feuerwehr mit 9 Fahrzeugen und 42 Einsatzkräften ausgerückt. Als die Bewohner durch den Qualm auf die Gefahrenlage aufmerksam geworden sind, hatten sie umgehend die Rettungskräfte alarmiert. Das Feuer konnte gelöscht werden. Es entstand

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich