Blaulicht

Rudersberg: Feuer gerät außer Kontrolle

WhatsApp Image 2020-06-01 at 20.14.23 (2)
Die Feuerwehr ist am Montagabend zu einem Flächenbrand ausgerückt. © Benjamin Beytekin

Ein 58-jähriger Mann zündete am Montagabend (1.6.) auf seinem privaten Gartengrundstück in Rudersberg-Asperglen einen Haufen Brennholz an. Das Feuer geriet außer Kontrolle. Gegen 19.15 Uhr wurden Polizeiangaben zufolge Feuerwehr und Polizei alarmiert. Die Feuerwehr fuhr mit sechs Fahrzeugen und 30 Einsatzkräften zum Brandort und löschte das Feuer. Vorsorglich wurde ein Rettungshubschrauber beordert. Da der Mann aber nur leichte Verbrennungen erlitt, kam er mit einem Rettungswagen in eine Klinik.