Blaulicht

Schlägerei bei Osterparty in Alfdorf

schlagen_0
Symbolbild. © ZVW/Andrea Wuestholz

Alfdorf.
Zu einer Schlägerei zwischen circa 15 Personen ist es laut Polizei in der Nacht auf Ostermontag bei einer Osterparty in Alfdorf gekommen. Eine Gruppe, die bei der Schlägerei beteiligt war, saß in einem Auto, dessen Fahrer laut Polizei in Richtung Adelstetten davon. Dort unterzog die Polizei die betreffenden Personen einer Kontrolle. Die Beamten stellten fest, dass der Fahrer "erheblich unter Alkoholeinfluss stand", wie es im Polizeibericht heißt. Es wurde zunächst eine Blutentnahme veranlasst, dann beschlagnahmte die Polizei den Führerschein des Mannes. Der Vorfall hatte sich am Montag gegen 1 Uhr ereignet.