Blaulicht

Schmorbrand in Waiblingen-Neustadt: Freiwillige Feuerwehr rückt mit 15 Einsatzkräften aus

Feuerwehr Symbol symbolbild einsatz feuerwehrmann
Symbolbild. © ZVW/Joachim Mogck

Aufgrund eines technischen Defektes kam es in einer Wohnung in der Straße Risselbronnen in Waiblingen-Neustadt am Sonntagnachmittag zu einem Schmorbrand.

Wie die Polizei mitteilt, rückte die Freiwillige Feuerwehr Waiblingen mit zwei Fahrzeugen und 15 Einsatzkräften aus, konnte aber schnell Entwarnung geben. Es entstand lediglich geringer Sachschaden, verletzt wurde niemand.