Blaulicht

Schwerer Unfall in Schorndorf: Autofahrer eingeklemmt - Hubschrauber im Einsatz

1/3
Frontazusammenstoss, L1147 Schorndorf - Adelberg, 14.06.2022.
Zwischen Oberberken und Schorndorf ist es am Dienstagmorgen (14.06.) zu einem schweren Unfall gekommen. © Benjamin Beytekin
2/3
Frontazusammenstoss, L1147 Schorndorf - Adelberg, 14.06.2022.
Bei dem Unfall wurden zwei Personen schwer verletzt. © Benjamin Beytekin
3/3
Frontazusammenstoss, L1147 Schorndorf - Adelberg, 14.06.2022.
Der Unfall ereignete sich kurz nach 8 Uhr. © Benjamin Beytekin

Auf der Landesstraße zwischen Oberberken und Schorndorf ist es am Dienstagmorgen (14.06.) gegen 8.25 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Nach Angaben der Polizei sind zwei Personen schwer verletzt worden.

Ein 22-jähriger BMW-Fahrer hatte die Landesstraße von Schorndorf in Richtung Oberberken befahren. Aus bislang unbekannten Gründen war er dort auf die Gegenfahrbahn geraten. In der Folge stieß der BMW frontal mit einem VW Golf zusammen. Der 45-jährige Fahrer des VW wurde in seinem Wagen eingeklemmt. Die örtliche Feuerwehr musste ihn daraus befreien.

Ein Sprecher der Feuerwehr teilte mit, dass eine große Seitenöffnung geschaffen werden musste, um den eingeklemmten 45-Jährigen aus dem Golf herauszuholen. Die Rettungsaktion dauerte circa 30 Minuten. Beide Autofahrer wurden mit Rettungshubschraubern in Kliniken gebracht. Die Fahrbahn war während der Unfallaufnahme komplett gesperrt. Eine Umleitung wurde eingerichtet (Stand 10 Uhr).

Der Rettungsdienst war mit zwei Helikoptern, zwei Rettungs- und einem Notarztwagen vor Ort. Die Feuerwehr war mit vier Fahrzeugen und 18 Einsatzkräften im Einsatz. An den Unfallautos entstand Sachschaden in Höhe von circa 60.000 Euro. Beide Autos mussten abgeschleppt werden.

Auf der Landesstraße zwischen Oberberken und Schorndorf ist es am Dienstagmorgen (14.06.) gegen 8.25 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Nach Angaben der Polizei sind zwei Personen schwer verletzt worden.

{element}

Ein 22-jähriger BMW-Fahrer hatte die Landesstraße von Schorndorf in Richtung Oberberken befahren. Aus bislang unbekannten Gründen war er dort auf die Gegenfahrbahn geraten. In der Folge stieß der BMW frontal mit einem VW Golf zusammen. Der 45-jährige Fahrer des

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper