Blaulicht

Smart überschlägt sich bei Unfall zwischen Baltmannsweiler und Weinstadt-Baach: Zwei Verletzte

Baltmannsweiler-Hohengehren: Smart landet 50 Meter im Wald – 2 Verletzte
Auf der Verbindungsstraße zwischen Baltmannsweiler und Weinstadt-Baach hat sich am frühen Samstagmorgen (15.08.) ein Smart überschlagen. © SDMG / Kohls

Auf der Verbindungsstraße zwischen Baltmannsweiler und Weinstadt-Baach hat es am frühen Samstagmorgen (15.08.) einen Verkehrsunfall gegeben. Wie die Polizei mitteilt, war ein 36-Jähriger mit seinem Smart kurz vor 1 Uhr auf der Kreisstraße 1210 in Richtung Weinstadt-Baach gefahren. Nach derzeitigem Ermittlungsstand der Polizei kam das Fahrzeug aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab. In einer Böschung überschlug sich der Smart dann mehrfach und kam schließlich im angrenzenden Wald zum Stehen.

Der 36-jährige Fahrer und sein 26 Jahre alter Beifahrer zogen sich bei dem Unfall leichte Verletzungen zu und mussten in einer Klinik behandelt werden. Am Smart entstand laut Polizeibericht ein Sachschaden von circa 8000 Euro. Er musste abgeschleppt werden. Während der Unfallaufnahme und der Bergungsmaßnahmen war die Straße über eine halbe Stunde gesperrt. Es kam zu keinen Verkehrsbehinderungen, so die Polizei.