Blaulicht

Solaranlagen auf Wohnhaus in Brand geraten

1/36
Solaranlagen auf Wohnhaus in Brand geraten - Bild 32_0
Am Mittwochnachmittag (20.3.) brannte in Erbstetten das Dach eines Wohnhauses. © Benjamin Beytekin
2/36
Solaranlagen auf Wohnhaus in Brand geraten - Bild 35_1
Am Mittwochnachmittag (20.3.) brannte in Erbstetten das Dach eines Wohnhauses. © Benjamin Beytekin
3/36
Solaranlagen auf Wohnhaus in Brand geraten - Bild 34_2
Am Mittwochnachmittag (20.3.) brannte in Erbstetten das Dach eines Wohnhauses. © Benjamin Beytekin
4/36
Solaranlagen auf Wohnhaus in Brand geraten - Bild 33_3
Am Mittwochnachmittag (20.3.) brannte in Erbstetten das Dach eines Wohnhauses. © Benjamin Beytekin
5/36
Solaranlagen auf Wohnhaus in Brand geraten - Bild 31_4
Am Mittwochnachmittag (20.3.) brannte in Erbstetten das Dach eines Wohnhauses. © Benjamin Beytekin
6/36
Solaranlagen auf Wohnhaus in Brand geraten - Bild 30_5
Am Mittwochnachmittag (20.3.) brannte in Erbstetten das Dach eines Wohnhauses. © Benjamin Beytekin
7/36
Solaranlagen auf Wohnhaus in Brand geraten - Bild 29_6
Am Mittwochnachmittag (20.3.) brannte in Erbstetten das Dach eines Wohnhauses. © Benjamin Beytekin
8/36
Solaranlagen auf Wohnhaus in Brand geraten - Bild 28_7
Am Mittwochnachmittag (20.3.) brannte in Erbstetten das Dach eines Wohnhauses. © Benjamin Beytekin
9/36
Solaranlagen auf Wohnhaus in Brand geraten - Bild 27_8
Am Mittwochnachmittag (20.3.) brannte in Erbstetten das Dach eines Wohnhauses. © Benjamin Beytekin
10/36
Solaranlagen auf Wohnhaus in Brand geraten - Bild 26_9
Am Mittwochnachmittag (20.3.) brannte in Erbstetten das Dach eines Wohnhauses. © Benjamin Beytekin
11/36
Solaranlagen auf Wohnhaus in Brand geraten - Bild 25_10
Am Mittwochnachmittag (20.3.) brannte in Erbstetten das Dach eines Wohnhauses. © Benjamin Beytekin
12/36
Solaranlagen auf Wohnhaus in Brand geraten - Bild 24_11
Am Mittwochnachmittag (20.3.) brannte in Erbstetten das Dach eines Wohnhauses. © Benjamin Beytekin
13/36
Solaranlagen auf Wohnhaus in Brand geraten - Bild 23_12
Am Mittwochnachmittag (20.3.) brannte in Erbstetten das Dach eines Wohnhauses. © Benjamin Beytekin
14/36
Solaranlagen auf Wohnhaus in Brand geraten - Bild 22_13
Am Mittwochnachmittag (20.3.) brannte in Erbstetten das Dach eines Wohnhauses. © Benjamin Beytekin
15/36
Solaranlagen auf Wohnhaus in Brand geraten - Bild 21_14
Am Mittwochnachmittag (20.3.) brannte in Erbstetten das Dach eines Wohnhauses. © Benjamin Beytekin
16/36
Solaranlagen auf Wohnhaus in Brand geraten - Bild 20_15
Am Mittwochnachmittag (20.3.) brannte in Erbstetten das Dach eines Wohnhauses. © Benjamin Beytekin
17/36
Solaranlagen auf Wohnhaus in Brand geraten - Bild 19_16
Am Mittwochnachmittag (20.3.) brannte in Erbstetten das Dach eines Wohnhauses. © Benjamin Beytekin
18/36
Solaranlagen auf Wohnhaus in Brand geraten - Bild 18_17
Am Mittwochnachmittag (20.3.) brannte in Erbstetten das Dach eines Wohnhauses. © Benjamin Beytekin
19/36
Solaranlagen auf Wohnhaus in Brand geraten - Bild 17_18
Am Mittwochnachmittag (20.3.) brannte in Erbstetten das Dach eines Wohnhauses. © Benjamin Beytekin
20/36
Solaranlagen auf Wohnhaus in Brand geraten - Bild 16_19
Am Mittwochnachmittag (20.3.) brannte in Erbstetten das Dach eines Wohnhauses. © Benjamin Beytekin
21/36
Solaranlagen auf Wohnhaus in Brand geraten - Bild 15_20
Am Mittwochnachmittag (20.3.) brannte in Erbstetten das Dach eines Wohnhauses. © Benjamin Beytekin
22/36
Solaranlagen auf Wohnhaus in Brand geraten - Bild 14_21
Am Mittwochnachmittag (20.3.) brannte in Erbstetten das Dach eines Wohnhauses. © Benjamin Beytekin
23/36
Solaranlagen auf Wohnhaus in Brand geraten - Bild 13_22
Am Mittwochnachmittag (20.3.) brannte in Erbstetten das Dach eines Wohnhauses. © Benjamin Beytekin
24/36
Solaranlagen auf Wohnhaus in Brand geraten - Bild 12_23
Am Mittwochnachmittag (20.3.) brannte in Erbstetten das Dach eines Wohnhauses. © Benjamin Beytekin
25/36
Solaranlagen auf Wohnhaus in Brand geraten - Bild 11_24
Am Mittwochnachmittag (20.3.) brannte in Erbstetten das Dach eines Wohnhauses. © Benjamin Beytekin
26/36
Solaranlagen auf Wohnhaus in Brand geraten - Bild 10_25
Am Mittwochnachmittag (20.3.) brannte in Erbstetten das Dach eines Wohnhauses. © Benjamin Beytekin
27/36
Solaranlagen auf Wohnhaus in Brand geraten - Bild 09_26
Am Mittwochnachmittag (20.3.) brannte in Erbstetten das Dach eines Wohnhauses. © Benjamin Beytekin
28/36
Solaranlagen auf Wohnhaus in Brand geraten - Bild 08_27
Am Mittwochnachmittag (20.3.) brannte in Erbstetten das Dach eines Wohnhauses. © Benjamin Beytekin
29/36
Solaranlagen auf Wohnhaus in Brand geraten - Bild 07_28
Am Mittwochnachmittag (20.3.) brannte in Erbstetten das Dach eines Wohnhauses. © Benjamin Beytekin
30/36
Solaranlagen auf Wohnhaus in Brand geraten - Bild 06_29
Am Mittwochnachmittag (20.3.) brannte in Erbstetten das Dach eines Wohnhauses. © Benjamin Beytekin
31/36
Solaranlagen auf Wohnhaus in Brand geraten - Bild 05_30
Am Mittwochnachmittag (20.3.) brannte in Erbstetten das Dach eines Wohnhauses. © Benjamin Beytekin
32/36
Solaranlagen auf Wohnhaus in Brand geraten - Bild 04_31
Am Mittwochnachmittag (20.3.) brannte in Erbstetten das Dach eines Wohnhauses. © Benjamin Beytekin
33/36
Solaranlagen auf Wohnhaus in Brand geraten - Bild 03_32
Am Mittwochnachmittag (20.3.) brannte in Erbstetten das Dach eines Wohnhauses. © Benjamin Beytekin
34/36
Solaranlagen auf Wohnhaus in Brand geraten - Bild 02_33
Am Mittwochnachmittag (20.3.) brannte in Erbstetten das Dach eines Wohnhauses. © Benjamin Beytekin
35/36
Solaranlagen auf Wohnhaus in Brand geraten - Bild 01_34
Am Mittwochnachmittag (20.3.) brannte in Erbstetten das Dach eines Wohnhauses. © Benjamin Beytekin
36/36
_35
Die Feuerwehr Erbstetten löschte den Brand.

Erbstetten.
Die Feuerwehr ist am Mittwochnachmittag (20.3.) zu einem Brand in die Schulstraße ausgerückt. Um 13.30 Uhr ging der Notruf einer Bewohnerin ein. Derzeit (Stand 14.14 Uhr) sind Feuerwehr und Polizei vor Ort. Nach ersten Informationen hatte eine Photovoltaikanlage auf dem Dach eine starke Rauchentwicklung ausgelöst. Die Polizeibeamten meldeten wenige Minuten nach ihrem Eintreffen, dass keine Flammen zu sehen seien. Die Feuerwehr löschte und prüft nun das Dach auf Glutnester, wozu es zum Teil abgedeckt werden muss.

Die Bewohnerin hatte offenbar im Haus einen verdächtigen Geruch wahrgenommen, die Solaranlage geprüft und sofort den Strom ausgeschaltet. Zu diesem Zeitpunkt war sie alleine zuhause. Sie verließ das Gebäude, Verletzte gibt es keine. 

Die Feuerwehren Burgstetten und Backnang sind im Einsatz, auch die Bürgermeisterin von Burgstetten, Irmtraud Wiedersatz, ist zum Einsatzort gekommen.

Mehr Informationen folgen.