Blaulicht

Spülmaschine in einem Fellbacher Bürogebäude brennt

20201001_Brand_Fellbach19
Feuerwehreinsatz am Donnerstagabend. © SDMG / Kohls

Am Donnerstagabend (01.10.) kurz vor 20 Uhr wurde ein Feuer in einem Bürogebäude in der Wilhelm-Pfitzer-Strasse in Fellbach gemeldet. Die Feuerwehr, die laut Mitteilung des Polizeipräsidiums Aalen mit vier Fahrzeugen und 24 Einsatzkräften vor Ort war, konnte mit mehreren Trupps unter Atemschutz den Brand im Erdgeschoss des Bürogebäudes ausmachen.

Nach ersten Informationen brannte eine Spülmaschine. Durch den Brand wurde das Büro komplett verraucht und musste mittels Hochleistungslüfter rauchfrei gemacht werden. Zur Absicherung waren das DRK Fellbach und ein Rettungswagen vor Ort. Verletzte gab es keine. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 4000 Euro.