Blaulicht

Straßenlaterne angefahren und abgehauen

street-lamp-395868_640_0
Symbolbild. © Laura Edenberger

Backnang.

Die Polizei sucht Zeugen, die am 17. oder am 18. Mai, in der Zeit zwischen 8 und 9 Uhr, gesehen haben, wie ein Wohnmobil eine Straßenlatern angefahren hat. Das Wohnmobil parkte  in
der Grabenstraße vor der BW-Bank rechts neben der Fahrbahn. Als er der bislang unbekannte Fahrer wieder wegfuhr, lenkte dieser so stark nach links, dass das Heck des Wohnmobiles nach rechts ausscherte und die Straßenlaterne beschädigte. Obwohl an der Laterne ein Schaden in Höhe von rund 500 Euro entstanden war, entfernte sich der Fahrer unerlaubt von der Unfallstelle. Das Polizeirevier Backnang, Tel.: 07191/9090, bittet Zeugen, die sachdienliche Angaben zum Verursacher machen können, sich zu melden.