Blaulicht

Tier ausgewichen

traffic-935119_960_720_0
Eine Leitplanke. © ZVW

Backnang.
5000 Euro Sachschaden entstand an einem Klein-Lkw, als der 39-jährige Fahrer vermutlich einem Fuchs ausgewichen ist und anschließend nach links in eine Fahrbahnabtrennung donnerte. Der Unfall ereignete sich am Sonntagabend gegen 23.45 Uhr beim Befahren der B 14 unmittelbar vor der Eisenbahnbrücke.