Blaulicht

Traktor überschlägt sich in Weinberg bei Fellbach: Schaden an Fahrzeug und Reben

Traktor im Weinberg
Symbolbild. © Pixabay

Am Donnerstagnachmittag (14.07.) hat sich in einem Weinberggrundstück im Gotthilf-Volzer-Weg in Fellbach selbständig gemacht und überschlagen.

Technischer Defekt als Ursache?

Wie das Polizeipräsidium Aalen mitteilte, war ein 67-Jähriger gegen 16.30 Uhr mit dem Traktor bei der Arbeit im Weinberg. "Möglicherweise wegen einer technischen Ursache am Getriebe des Fahrzeugs machte sich dieses selbständig und rollte der Berg hinunter", heißt es weiter im Polizeibericht.

Der 67-Jährige sprang daraufhin vom Fahrzeug und verletzte sich dabei. Er wurde anschließend vom Rettungsdienst versorgt und in ein Krankenhaus verbracht. Das Fahrzeug hatte sich letztlich überschlagen. Es entstand Sachschaden an Fahrzeug und Weinreben in Höhe von mehreren tausend Euro.

Am Donnerstagnachmittag (14.07.) hat sich in einem Weinberggrundstück im Gotthilf-Volzer-Weg in Fellbach selbständig gemacht und überschlagen.

Technischer Defekt als Ursache?

Wie das Polizeipräsidium Aalen mitteilte, war ein 67-Jähriger gegen 16.30 Uhr mit dem Traktor bei der Arbeit im Weinberg. "Möglicherweise wegen einer technischen Ursache am Getriebe des Fahrzeugs machte sich dieses selbständig und rollte der Berg hinunter", heißt es weiter im

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper