Blaulicht

Unfall auf Einsatzfahrt in Fellbach: Feuerwehr-Fahrzeug kollidiert mit Sprinter

Feuerwehr
Symbolfoto. © ZVW/Benjamin Büttner

In Fellbach hat sich am Mittwochnachmittag (06.04.) ein Unfall mit einem Einsatzfahrzeug der Feuerwehr ereignet. Das berichtet die Polizei am Donnerstagmorgen.

Den Angaben zufolge rückte die örtliche Feuerwehr kurz vor 14 Uhr wegen eines Brandalarms in der Kaisersbacher Straße aus. Dort hatte eine eingeschaltete Herdplatte in einer Wohnung Alarm ausgelöst.

Unfall auf der Anfahrt zum Einsatzort

In der Geschwister-Scholl-Straße kollidierte der Fahrer eines Feuerwehrfahrzeugs, das auf dem Weg zu besagtem Einsatz war, mit einem vorausfahrenden Mercedes-Sprinter. Dieser wurde laut Polizei noch auf einen am Fahrbahnrand geparkten Ford aufgeschoben.

Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Dem Polizeibericht zufolge sind bei der Kollision circa 30.000 Euro Gesamtschaden entstanden.

Am Einsatzort in der Kaisersbacher Straße konnte die Feuerwehr laut Polizei verhindern, dass ein Brand entstand.

In Fellbach hat sich am Mittwochnachmittag (06.04.) ein Unfall mit einem Einsatzfahrzeug der Feuerwehr ereignet. Das berichtet die Polizei am Donnerstagmorgen.

Den Angaben zufolge rückte die örtliche Feuerwehr kurz vor 14 Uhr wegen eines Brandalarms in der Kaisersbacher Straße aus. Dort hatte eine eingeschaltete Herdplatte in einer Wohnung Alarm ausgelöst.

Unfall auf der Anfahrt zum Einsatzort

In der Geschwister-Scholl-Straße kollidierte der Fahrer eines

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper