Blaulicht

Unfall in Waiblingen: Fünf Verletzte, 50.000 Euro Schaden

1/5
Unfall, Neustädter Str., Waiblingen, 17.07.2022.
In Waiblingen hat sich am Sonntagvormittag (17.07.) ein Unfall in der Neustädter Straße ereignet. © Benjamin Beytekin
2/5
Unfall, Neustädter Str., Waiblingen, 17.07.2022.
Es gab mehrere Verletzte. © Benjamin Beytekin
3/5
Unfall, Neustädter Str., Waiblingen, 17.07.2022.
Eine Person wurde schwer verletzt. © Benjamin Beytekin
4/5
Unfall, Neustädter Str., Waiblingen, 17.07.2022.
Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 50 000 Euro. © Benjamin Beytekin
5/5
Unfall, Neustädter Str., Waiblingen, 17.07.2022.
Die Neustädter Straße wurde komplett gesperrt. © Benjamin Beytekin

In Waiblingen hat sich am Sonntagvormittag (17.07.) ein Unfall in der Neustädter Straße ereignet. Wie die Polizei mitteilt, befuhr eine 32-Jährige mit ihrem Peugeot gegen 10.50 Uhr die Neustädter Straße in Richtung Neustadt. Kurz nach dem Ortsausgang wollte die 32-Jährige nach links in eine Grundstückseinfahrt abbiegen. Dabei musste sie aufgrund von Gegenverkehr anhalten.

Ein 39-jähriger Fiat-Fahrer, der ebenfalls in Richtung Neustadt fuhr, übersah, dass der Peugeot verkehrsbedingt anhielt. Der Fiat-Fahrer versuchte noch nach links auszuweichen, fuhr jedoch auf den Peugeot auf. Der Peugeot wurde durch den Aufprall mehrere Meter nach vorne geschoben wurde. Der Fiat wurde durch den Zusammenstoß nach links abgewiesen. Dabei prallte er gegen einen entgegenkommenden Opel.

Ein Fiat-Fahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt

Der Fiat-Fahrer wurde dabei schwer, die Mitfahrer des entgegenkommenden Opels im Alter von 59 Jahren, 51 Jahren, 35 Jahren und die Peugeot-Fahrerin leicht verletzt.

Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 50 000 Euro. Während der Unfallaufnahme war die Kreisstraße 1909 zwischen Waiblingen und Neustadt in beide Richtungen komplett gesperrt.

In Waiblingen hat sich am Sonntagvormittag (17.07.) ein Unfall in der Neustädter Straße ereignet. Wie die Polizei mitteilt, befuhr eine 32-Jährige mit ihrem Peugeot gegen 10.50 Uhr die Neustädter Straße in Richtung Neustadt. Kurz nach dem Ortsausgang wollte die 32-Jährige nach links in eine Grundstückseinfahrt abbiegen. Dabei musste sie aufgrund von Gegenverkehr anhalten.

{element}

Ein 39-jähriger Fiat-Fahrer, der ebenfalls in Richtung Neustadt fuhr, übersah, dass der Peugeot

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper