Blaulicht

Unfall in Weinstadt-Beutelsbach: Drei Verletzte nach Frontalzusammenstoß

Unfall, B29 AS Weinstadt-Beutelsbach, 05.02.2022.
Unfall bei der B29-Anschlussstelle Weinstadt-Beutelsbach am 05.02.2022. © Benjamin Beytekin

Bei einem Unfall in Weinstadt-Beutelsbach sind am Samstagabend (05.02) drei Menschen leicht verletzt worden.

Wie die Polizei mitteilt, stießen gegen 21 Uhr kurz nach der B29-Anschlussstelle Weinstadt-Beutelsbach ein Mercedes und ein VW-Golf in einer Linkskurve zusammen. Der Golf soll dabei auf der falschen Fahrbahnseite gefahren sein. Im Mercedes wurde der 23-jährige Fahrer und seine gleichaltrige Beifahrerin, im VW der 49-jährige Fahrer beim Zusammenprall verletzt. Alle drei wurden in Krankenhäuser eingeliefert.

Feuerwehr und Rettungsdienst im Einsatz

Laut Pressemitteilung der Polizei war die Anschlussstelle Beutelsbach für die Unfallaufnahme bis etwa 22.40 Uhr gesperrt. Beide Fahrzeuge seien abgeschleppt worden, der Schaden belaufe sich auf etwa 37.000 Euro.

"Die Feuerwehr Weinstadt war mit 3 Fahrzeugen und 20 Einsatzkräften, der Rettungsdienst mit 3 Rettungswagen, einem Notarztfahrzeug und einem Einsatzleiter vor Ort", heißt es in der Polizeimeldung.

Bei einem Unfall in Weinstadt-Beutelsbach sind am Samstagabend (05.02) drei Menschen leicht verletzt worden.

Wie die Polizei mitteilt, stießen gegen 21 Uhr kurz nach der B29-Anschlussstelle Weinstadt-Beutelsbach ein Mercedes und ein VW-Golf in einer Linkskurve zusammen. Der Golf soll dabei auf der falschen Fahrbahnseite gefahren sein. Im Mercedes wurde der 23-jährige Fahrer und seine gleichaltrige Beifahrerin, im VW der 49-jährige Fahrer beim Zusammenprall verletzt. Alle drei wurden

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper