Blaulicht

Von Straße abgekommen: Fahrer schwerverletzt

Rettungswagen 112 DRK RTW Blaulicht Symbol Symbolbild Symbolfoto
Symbolfoto. © pixabay.com

Murrhardt.
Am Sonntagnachmittag gegen 16.30 Uhr kam ein 84-jähriger Autofahrer von der Straße ab. Er war auf der Riesbergstraße unterwegs, am Scheitelpunkt einer 180 Grad Kurve fuhr er geradeaus weiter und eine Böschung hinunter. Im angrenzenden Wald kam er dann zum Stillstand. Der Fahrer zog sich beim Unfall schwere Verletzungen zu und musste durch die örtliche Feuerwehr geborgen werden. Nach einer notärztlichen Erstversorgung an der Unfallstelle wurde der Verletzte in eine nahegelegene Klink gebracht.

Am Unfallwagen entstand Totalschaden in Höhe von ca. 8000 Euro. Er musste vom Abschleppdienst geborgen und abgeschleppt werden. Möglicherweise waren gesundheitliche Probleme Grund für den Unfall.