Blaulicht

Weinstadt-Großheppach: Person bei Unfall zwischen Traktor und BMW verletzt

Unfall zwischen Traktor und BMW.
Eine Person wurde bei dem Unfall verletzt. © Benjamin Beytekin

Weinstadt-Großheppach.

Bei einem Unfall zwischen einem Traktor und einem BMW ist am Freitagmorgen (24.04.) ein 21-Jähriger leicht verletzt worden. Zu dem Unfall war es um 7.15 Uhr an der Kreuzung zwischen Bruckwiesenstraße/Cannonstraße und der Schorndorfer Straße gekommen. 

Laut dem Polizeibericht waren ein 21-jähriger Traktor-Fahrer und eine 54-jährige BMW-Fahrerin aus Großheppach kommend auf der Schorndorfer Straße unterwegs. Vor der Kreuzung ordnete sich die BMW-Fahrerin links ein, um nach links in die Cannonstraße abzubiegen. Der Traktorfahrer befand sich zunächst auf der Geradeausspur, wechselte dann aber nach links, um ebenfalls links abzubiegen und übersah hierbei den BMW. Der 21-jährige Unfallverursacher war nach der Kollision kurzzeitig in seinem Traktor eingeklemmt, wurde aber bereits vor Eintreffen der Einsatzkräfte befreit. Er wurde leicht verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert. Der Traktor war nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt. Die Straße musste im Bereich der Unfallstelle für rund 45 Minuten beidseitig komplett gesperrt werden. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 9.000 Euro.