Blaulicht

Welzheim: 21-Jähriger Motorradfahrer stirbt bei Unfall

Toedlicher Unfall: Motorrad gegen Pkw, L1080, Welzheim, 02.09.2020.
Der 21-Jährige verstarb am Mittwoch (02.09.) noch an der Unfallstelle. © Benjamin Beytekin

Ein 21-Jähriger ist bei einem Motorradunfall am Mittwoch (02.09.) in Welzheim ums Leben gekommen. Das gab die Polizei in einer aktuellen Pressemitteilung bekannt.

Der 21-Jährige sei kurz vor 16.30 Uhr mit einem Kawasaki-Motorrad zusammen mit einem weiteren Biker auf der L1080 in Richtung Rudersberg unterwegs gewesen. "In einer Rechtskurve kam der 21-Jährige mit seinem Motorrad vermutlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit nach links in den Gegenverkehr", so die Polizei.

Reanimationsversuche blieben ohne Erfolg

Der 21-Jährige stürzte und wurde mitsamt dem Motorrad gegen einen entgegenkommenden VW Tiguan eines 65-Jährigen geschleudert. Dabei zog er sich laut Polizei so schwere Verletzungen zu, dass er trotz der Reanimationsversuche der Rettungskräfte an der Unfallstelle verstarb.

Die L1080 ist aktuell (Stand: 18.20 Uhr) aufgrund der Rettungsmaßnahmen und der Unfallaufnahme im Bereich der Unfallstelle gesperrt.