Blaulicht

Wieselhaltestelle: Baum drohte umzustürzen

1/4
Baum4_0
An der Wieselhaltestelle Hammerschlag ist ein Baum umgekippt. © Laura Edenberger
2/4
Baum2_1
An der Haltestelle Hammerschlag ist ein Baum umgekippt. © Laura Edenberger
3/4
Baum1_2
An der Haltestelle Hammerschlag ist ein Baum umgekippt. © Laura Edenberger
4/4
Baum3_3
An der Wieselhaltestelle Hammerschlag ist ein Baum umgekippt. © Laura Edenberger

Schorndorf. An der Wieselhaltestelle Hammerschlag in Schorndorf drohte heute Mittag ein Baum umzustürzen. Grund dafür war wohl ein Sturm, der über Schorndorf hinwegzog. 

Die Feuerwehr rückte mit 15 Mann an, um den Baum vollständig zu entfernen.

Es kommt zu keinem Zugausfall. Lediglich zu einer Verspätung von 5 Minuten. Die Strecke wurde mittlerweile wieder freigegeben. Verletzt wurde nach bisherigen Informationen niemand.