Blaulicht

Wildschwein auf B14 von Auto erfasst

wild-boar-1437491_1920_0
Symbolbild. © Leonie Kuhn
Korb.
Ein Wildschwein ist am Donnerstagabend (09.01.) auf der B14 bei Korb von einem Auto erfasst und getötet worden. Das Tier hatte gegen 22.20 Uhr auf Höhe Korb die Fahrbahn überquert. Ein 43-Jähriger, der in Richtung Stuttgart unterwegs war, erfasste das Tier mit seinem VW Golf. Es entstand ein Schaden in Höhe von rund 5 000 Euro.