Blaulicht

Winnenden/Schwaikheim: Sperrmüll im Wald an der alten B14 entsorgt

Symbolbild Wald Symbol Bäume
Symbolbild. © ZVW/Gaby Schneider

Eine Zeugin hat am Samstagabend (25.07.) gegen 20 Uhr beobachtet, wie ein Mann im Wald an der alten B14 Sperrmüll illegal entsorgt hat. Wie die Polizei berichtet, soll der Mann den Müll aus einem weißen Transporter geladen haben. Eine Personenbeschreibung oder ein Kennzeichen seien derzeit nicht bekannt. Zeugen, die hierzu Angaben machen können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Winnenden unter der Telefonnummer 07195 694-0 zu melden.