Blaulicht

Winterbach: Auf regennasser B29 zu schnell unterwegs - Auto prallt gegen Baum, Fahrer schwer verletzt

Schwerer Unfall, B29, AS Winterbach Richtung Stuttgart, 14.06.2020.
Unfall an der Anschlussstelle Winterbach Richtung Stuttgart am 14.06.2020. © Benjamin Beytekin

Zu schnell unterwegs war laut Polizei am Sonntag gegen 15.10 Uhr ein 32 Jahre alter Opel-Vivaro-Fahrer. Der Mann fuhr auf der regennassen B 29 in Fahrtrichtung Stuttgart. Kurz nach der Anschlussstelle Winterbach kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum.

Wie die Polizei mitteilt, erlitt der Fahrer bei dem Unfall schwere Verletzungen. Er musste von der Feuerwehr mit einem Brecheisen befreit werden. Seine 61-jährige Beifahrerin wurde leicht verletzt. Das Unfallfahrzeug musste durch einen Abschleppdienst geborgen werden. Ein Fahrstreifen der B 29 war kurzzeitig gesperrt.