Blaulicht

Zuerst Hund geschlagen, dann Polizisten beleidigt

Polizeimappe Polizeimütze Polizeihut Polizeiakte Polizei Symbol Symbolbild Symbolfoto
Symbolfoto. © Gabriel Habermann

Schorndorf.
Am letzten Dienstag habe eine 46-jährige Frau gegen 22.30 Uhr in der Gmünder Straße bei Stadthallensee einen Hund geschlagen. Bei der Anzeigenaufnahme wurden die einschreitenden Polizeibeamte massiv und wiederholt von der Tatverdächtigen beleidigt.

Zur Klärung dieses Vorfalles, bei dem unweit eine größere Personengruppe zugegen war und die Beleidigungen wahrnehmen konnten, werden die Zeugen gebeten, sich nun bei der Polizei in Schorndorf unter Telefon 07181/2040 zu melden.