Blaulicht

Zwei Brände in Fellbach: Viel Rauch

1/13
Brand bei Autozulieferer Fellbach_0
Am Freitagabend, 2. Dezember, brach gegen 20.40 Uhr ein Feuer bei einem Fellbacher Autozulieferer aus. © Benjamin Beytekin
2/13
Brand bei Autozulieferer Fellbach_1
Am Freitagabend, 2. Dezember, brach gegen 20.40 Uhr ein Feuer bei einem Fellbacher Autozulieferer aus. © Benjamin Beytekin
3/13
Brand bei Autozulieferer Fellbach_2
Am Freitagabend, 2. Dezember, brach gegen 20.40 Uhr ein Feuer bei einem Fellbacher Autozulieferer aus. © Benjamin Beytekin
4/13
Brand bei Autozulieferer Fellbach_3
Am Freitagabend, 2. Dezember, brach gegen 20.40 Uhr ein Feuer bei einem Fellbacher Autozulieferer aus. © Benjamin Beytekin
5/13
Brand bei Autozulieferer Fellbach_4
Am Freitagabend, 2. Dezember, brach gegen 20.40 Uhr ein Feuer bei einem Fellbacher Autozulieferer aus. © Benjamin Beytekin
6/13
Brand bei Autozulieferer Fellbach_5
Am Freitagabend, 2. Dezember, brach gegen 20.40 Uhr ein Feuer bei einem Fellbacher Autozulieferer aus. © Benjamin Beytekin
7/13
Brand bei Autozulieferer Fellbach_6
Am Freitagabend, 2. Dezember, brach gegen 20.40 Uhr ein Feuer bei einem Fellbacher Autozulieferer aus. © Benjamin Beytekin
8/13
Brand bei Autozulieferer Fellbach_7
Am Freitagabend, 2. Dezember, brach gegen 20.40 Uhr ein Feuer bei einem Fellbacher Autozulieferer aus. © Benjamin Beytekin
9/13
Brand bei Autozulieferer Fellbach_8
Am Freitagabend, 2. Dezember, brach gegen 20.40 Uhr ein Feuer bei einem Fellbacher Autozulieferer aus. © Benjamin Beytekin
10/13
Brand bei Autozulieferer Fellbach_9
Am Freitagabend, 2. Dezember, brach gegen 20.40 Uhr ein Feuer bei einem Fellbacher Autozulieferer aus. © Benjamin Beytekin
11/13
Brand bei Autozulieferer Fellbach_10
Am Freitagabend, 2. Dezember, brach gegen 20.40 Uhr ein Feuer bei einem Fellbacher Autozulieferer aus. © Benjamin Beytekin
12/13
Brand bei Autozulieferer Fellbach_11
Am Freitagabend, 2. Dezember, brach gegen 20.40 Uhr ein Feuer bei einem Fellbacher Autozulieferer aus. © Benjamin Beytekin
13/13
Brand bei Autozulieferer Fellbach_12
Am Freitagabend, 2. Dezember, brach gegen 20.40 Uhr ein Feuer bei einem Fellbacher Autozulieferer aus. © Benjamin Beytekin

Fellbach.

Um 20.52 Uhr schickte die Polizei die Meldung raus: Brand in einer Fellbacher Autozulieferer-Firma in der Stuttgarter Straße. Große Rauchentwicklung. Eine Abzugsanlage in einer der Fertigungshallen hatte Feuer gefangen. Es brannte innerhalb der Halle im Bereich der betroffenen Maschine. Der Rauch zog über die Abluftrohre nach außen und von dort in Richtung Toom-Baumarkt. Die Nachtschicht wurde evakuiert, verletzt wurde niemand. Die Feuerwehr war mit 24 Mann und sechs Fahrzeugen vor Ort und hatte den Brand schnell unter Kontrolle. Der Schaden kann noch nicht beziffert werden. Das Problem noch: alles ist total verqualmt.

Weiterer Brand: Transformatorenstation fängt Feuer
Bereits um 15.30 Uhr kann es auf Grund eines technischen Defekts  zu einem Schmorbrand in einer Transformatorenstation in der  Schorndorfer Straße. Dies hatte zur Folge, dass in weiten Teilen  Fellbachs der Strom für mehrere Stunden ausfiel. Auch die  Flugsicherungsleuchten auf dem Gewa-Tower waren von dem Stromausfall betroffen, konnten jedoch kurze Zeit später durch ein Notstromaggregat wieder mit Energie versorgt werden. Neben der  Feuerwehr waren auch die Stadtwerke Fellbach im Einsatz, um die Stromversorgung wieder herzustellen.