Blaulicht

Zwei Verletzte, zwei Totalschaden

Polizei Streifenwagen Symbol Symbolbild symbolfoto
Symbolfoto. © Benjamin Büttner

Fellbach.
Zwei Verletzte und zwei totalbeschädigte Fahrzeuge sind die Folge eines Unfalls, der sich am Dienstagabend in der Bühlstraße ereignete. Ein 50 Jahre alter Mercedes-Fahrer wollte gegen 18.30 Uhr von der Bühlstraße nach links in die Pfarrstraße abbiegen. Hierbei übersah er einen entgegenkommenden Fiat, der von einem 69-Jährigen gefahren wurde. Dieser sowie seine Beifahrerin wurden durch den Zusammenprall zumindest leicht verletzt und vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus eingeliefert. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden von mehreren zehntausend Euro. Beide mussten abgeschleppt werden. Es befand sich zudem die Feuerwehr mit zwölf Einsatzkräften vor Ort, die die Fahrbahn reinigten.