Fellbach Brand auf Balkon: 100.000 Euro Schaden

, aktualisiert am 25.03.2020 - 09:38 Uhr

Fellbach.
Am Mittwochmorgen (25.03.) gegen 7.15 Uhr rückten Feuerwehr und Polizei zu einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in der Uhlandstraße in Fellbach aus. Wie die Polizei mitteilt, brach das Feuer nach bisherigem Kenntnisstand auf dem Balkon einer Wohnung im ersten Obergeschoss aus und griff anschließend auf die Wohnung über. Die Feuerwehr kam mit insgesamt 50 Einsatzkräften vor Ort und konnte ein Übergreifen der Flammen auf andere Wohnungen oder Nachbarhäuser verhindern. Laut Polizeibericht war das Feuer um 08.15 Uhr gelöscht. Während der Einsatzmaßnahmen musste die Uhlandstraße sowie die angrenzende Butterstraße zeitweise komplett gesperrt werden. Ersten Schätzungen zufolge entstand Sachschaden in Höhe von rund 100.000 Euro. Verletzt wurde zum Glück niemand.

  • Bewertung
    10
Der ZVW Morgen-Newsletter

Gut informiert in den Tag starten. Einfach kostenlos anmelden.

Heute in Ihrer Tageszeitung

Lust auf mehr?

Lesen Sie Ihre Zeitung immer und überall digital: Hier ePAPER-Angebote entdecken!