Plüderhausen Postfiliale zieht um, Postbank fällt weg

Symbolbild. Foto: ZVW/Gaby Schneider

Plüderhausen. Ab 10. Januar müssen sich Plüderhäuser Postkunden an eine neue Adresse gewöhnen. Die Post ist dann nicht mehr in der Papeterie von Urs Donner zu finden. Sie zieht ein paar Häuser weiter auf die andere Seite der Hauptstraße ins Blumenhaus Hubschneider „La Fleur“ von Inhaberin Sandra Meudt.

Im Blumenhaus „La Fleur“ gibt es nach dem Umzug alles, was es in Sachen Post auch bei Donner gab, mit einem Unterschied: Es gibt dort keine Postbank mehr. Das war nicht die Entscheidung von Betreiberin Sandra Meudt, sondern der Postbank. Deren Pressestelle schreibt auf Anfrage unserer Zeitung zur Begründung: Für die Partnerfiliale der Post in Plüderhausen habe eine Überprüfung ergeben, „dass Bankdienstleistungen hier nicht mehr wirtschaftlich nachhaltig angeboten werden können“.

Zum letzten Mal am 9. Januar geöffnet

Am Mittwoch, 9. Januar, hat die Papeterie Donner zum letzten Mal den Schalter von 8.30 bis 10 Uhr geöffnet. Wer an diesem Tag nach den Öffnungszeiten Briefe oder Pakete aufgeben will, der sollte auf die Postfilialen in Urbach (mittwochnachmittags geschlossen), Schorndorf, Waldhausen oder Lorch ausweichen, wie die Papeterie Donner in einer Pressemitteilung zum Wechsel rät.

Hauptgeschäft wird umgebaut

Warum gibt Urs Donner die Post auf? „Wir bauen im März unser Hauptgeschäft in der Hauptstraße grundlegend um“, sagt der Laden-Inhaber. Die Buchhandlung, die derzeit im Nachbarhaus, Hauptstraße 21, untergebracht ist, zieht dann wieder mit in die Räumlichkeiten des Schreibwarenladens. So sei es auch früher bis Mitte der 90er Jahre gewesen, sagt Urs Donner. Mit der Aufgabe der zusätzlich angemieteten Fläche spare man Kosten, sagt er. „Und in den Filialstandorten in Urbach und Rudersberg haben wir auch alles unter einem Dach, das funktioniert ganz gut.“

Kein Platz mehr für die Post

Was dann nicht mehr funktioniert, ist, die Post auch in den gleichen Räumlichkeiten zu betreiben. „Dazu ist kein Platz mehr“, sagt Urs Donner. Auch weil das Paketaufkommen ständig steige. Was es weiterhin bei Donner gibt, sind Briefmarken.

  • Bewertung
    5

Heute in Ihrer Tageszeitung

  • Waiblinger Kreiszeitung
  • Schorndorfer Nachrichten
  • Winnender Zeitung
  • Welzheimer Zeitung
Lust auf mehr?

Lesen Sie Ihre Zeitung immer und überall digital: Hier ePAPER-Angebote entdecken!