Stuttgart Internationales Trickfilmfestival eröffnet

Stuttgart (ngr).
In den Stuttgarter Innenstadtkinos wurde am Dienstagabend das 26. Internationale Trickfilmfestival eröffnet. Bis zum 5. Mai steht Stuttgart ganz im Zeichen von Animationsfilmen, welche von Jurys in verschiedenen Kategorien bewertet werden.

Auf dem Stuttgarter Schlossplatz gibt es sogar täglich von 14 bis 22.30 Uhr ein riesiges Open-Air-Programm für die ganze Familie. Heute werden dort zwei "Lang-Filme" gezeigt: Ab 15 Uhr "Der kleine Drache Kokusnuss" und ab 20.15 Uhr "The Breadwinner" in der englischen Originalfassung. In "The Breadwinner" geht es um das Lebene einer Elfjährigen und ihrer Familie im durch die Taliban kontrollierten Afghanistan. Aboslut sehenswert!

Klicken Sie sich durch unsere Fotogalerie vom Dienstagabend.

  • Bewertung
    2

Heute in Ihrer Tageszeitung

  • Waiblinger Kreiszeitung
  • Schorndorfer Nachrichten
  • Winnender Zeitung
  • Welzheimer Zeitung
Lust auf mehr?

Lesen Sie Ihre Zeitung immer und überall digital: Hier ePAPER-Angebote entdecken!