VfB Stuttgart Ersatztorwart Alexander Meyer fällt monatelang aus

Alexander Meyer (27). Foto: Galm / ZVW

Stuttgart.
Ersatztorhüter Alexander Meyer hat sich am Mittwochnachmittag im Training eine Teilruptur des vorderen Kreuzbandes im linken Knie zugezogen.

Der 27-jährige Torhüter wird dem VfB mehrere Monate nicht zur Verfügung stehen. Für die Dauer der Ausfallzeit von Alexander Meyer rückt Florian Kastenmeier vom VfB II in den Profikader auf.

Eine Operation ist erforderlich und soll zeitnah erfolgen. "Es tut uns sehr leid für Alex. Eine solche Verletzung ist insbesondere für den betroffenen Spieler und natürlich auch für uns sehr bitter", sagt VfB-Sportvorstand Michael Reschke. 

  • Bewertung
    0
 
 

Heute in Ihrer Tageszeitung

  • Waiblinger Kreiszeitung
  • Schorndorfer Nachrichten
  • Winnender Zeitung
  • Welzheimer Zeitung
Lust auf mehr?

Lesen Sie Ihre Zeitung immer und überall digital: Hier ePAPER-Angebote entdecken!