Winnenden Feuerwehreinsatz im Parkhaus am Bahnhof

, aktualisiert am 17.08.2019 - 13:15 Uhr

Winnenden.
Am Freitagnachmittag (16.08.) ist die Feuerwehr zu einem Einsatz auf das Parkdeck eines Parkhauses am Winnender Bahnhof ausgerückt. Gegen 16.38 Uhr hatten Zeugen einen Fahrzeugbrand gemeldet. Wie die Polizei mitteilt, war in einem Ford Focus ein Feuer ausgebrochen. Anschließend war es auf einen VW Golf übergegangen, der neben dem Ford stand. Auch eine Hecke wurde in Mitleidenschaft gezogen.

Für die Löscharbeiten sperrten die Einsatzkräfte kurzzeitig das komplette Parkhaus, die Karl-Krämer-Straße und die Bahnhofstraße. Vor Ort waren 17 Männer und drei Fahrzeuge der Winnender Feuerwehr im Einsatz.

An den beiden Fahrzeugen entstanden ein Totalschaden in Höhe von rund 16 000 Euro.

  • Bewertung
    20

Heute in Ihrer Tageszeitung

  • Waiblinger Kreiszeitung
  • Schorndorfer Nachrichten
  • Winnender Zeitung
  • Welzheimer Zeitung
Lust auf mehr?

Lesen Sie Ihre Zeitung immer und überall digital: Hier ePAPER-Angebote entdecken!