Meinung

Kommentar: Der Schorndorfer Gemeinderat steckt in einer tiefen Krise

SchoRat01
Der Schorndorfer Gemeinderat ist in sich und teilweise auch quer durch die jeweiligen Fraktionen zerrissen. Und die einzige Fraktion, die davon profitiert, ist die AfD-Fraktion. © Ralph Steinemann Pressefoto

Es fällt schwer, zu sagen, welche Diskussion unsäglicher und dem Ansehen des Gemeinderats abträglicher war: die über den Beitritt zum Bündnis „Städte Sicherer Häfen“ oder die über die Resolution „Der Schorndorfer Gemeinderat steht für Menschlichkeit, Toleranz und Gewaltfreiheit“. Wobei diese gut gemeinte Resolution mit ihren für ein demokratisch legitimiertes Gremium eigentlich selbstverständlichen Inhalten vor allem eines zeigt: dass sich die große Mehrheit des Gemeinderats wieder einmal

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich