10 Jahre danach

Lichterkette mit 400 Kerzenträgern

1/10
Lichterkette zur Albertville-Schule - Bild 03_0
Rund 400 Menschen waren Teil der Lichterkette zum Gedenken an die Opfer des Amoklaufs. © ZVW/Gabriel Habermann
2/10
Lichterkette zur Albertville-Schule - Bild 05_1
Rund 400 Menschen waren teil der Lichterkette zum Gedenken an die Opfer des Amoklaufs. © ZVW/Gabriel Habermann
3/10
Lichterkette zur Albertville-Schule - Bild 04_2
Rund 400 Menschen waren teil der Lichterkette zum Gedenken an die Opfer des Amoklaufs. © ZVW/Gabriel Habermann
4/10
Lichterkette zur Albertville-Schule - Bild 11_3
Rund 400 Menschen waren teil der Lichterkette zum Gedenken an die Opfer des Amoklaufs. © ZVW/Gabriel Habermann
5/10
Lichterkette zur Albertville-Schule - Bild 10_4
Rund 400 Menschen waren teil der Lichterkette zum Gedenken an die Opfer des Amoklaufs. © ZVW/Gabriel Habermann
6/10
Lichterkette zur Albertville-Schule - Bild 09_5
Rund 400 Menschen waren teil der Lichterkette zum Gedenken an die Opfer des Amoklaufs. © ZVW/Gabriel Habermann
7/10
Lichterkette zur Albertville-Schule - Bild 08_6
Rund 400 Menschen waren teil der Lichterkette zum Gedenken an die Opfer des Amoklaufs. © ZVW/Gabriel Habermann
8/10
Lichterkette zur Albertville-Schule - Bild 07_7
Rund 400 Menschen waren teil der Lichterkette zum Gedenken an die Opfer des Amoklaufs. © ZVW/Gabriel Habermann
9/10
Lichterkette zur Albertville-Schule - Bild 02_8
Rund 400 Menschen waren teil der Lichterkette zum Gedenken an die Opfer des Amoklaufs. © ZVW/Gabriel Habermann
10/10
Lichterkette zur Albertville-Schule - Bild 01_9
Rund 400 Menschen waren teil der Lichterkette zum Gedenken an die Opfer des Amoklaufs. © ZVW/Gabriel Habermann

Winnenden.

Rund 400 überwiegend junge Leute zogen am Montagabend in einer vom Jugendgemeinderat organisierten Lichterprozession zur Albertville-Schule, um der Opfer des Amoklaufs zu gedenken. Dort sang Michelle Nalepa, Schwester der ermordeten Nicole, mit frischer starker Stimme „Wish you were here“ („Ich wünsche, du wärst hier“) von Pink Floyd.