Alfdorf

Musik, Theater, Tango: Was das Open-Air-Festival KABO zum Abschluss in Alfdorf und Umgebung bietet

Käfer und Spinne
Auch das Kinderstück „Käfer und Spinne“ war bereits im Rahmen des Open-Air-Festivals KABO-Kultur an besonderen Orten in Alfdorf-Enderbach zu sehen. © Benjamin Büttner

Die Zeit vergeht wie im Flug. Das Open-Air-Festival KABO - Kultur an besonderen Orten startet schon in das letzte Wochenende. Auch die Landkreise Heilbronn und Schwäbisch Hall sind zur Abschlussfeier mit der Gruppe Rózsák in den Park am Rathaus in Alfdorf herzlich eingeladen.

Der August geht zu Ende, das interkommunale Open-Air-Festival KABO - Kultur an besonderen Orten - leider auch. Sechs Wochenenden, 38 Vorstellungen bei wunderbaren Gastgebern, tollem Publikum, verzaubernden

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich