Backnang

AIM Spa übernimmt auch das Backnanger Wonnemar - Betrieb soll nach Lockdown-Ende sofort wieder starten

Attraktionen_BK_0008_DSC_9699
Sobald die Corona-Einschränkungen es wieder zulassen, sollen die Attraktionen im Backnanger Wonnemar wieder sprudeln

Nach dem schnellen Verkauf wesentlicher Teile der durch die Corona-Pandemie in Schieflage geratenen InterSPA- Gruppe haben sich die Vertreter der neuen Eigentümer bei der Stadtverwaltung vorgestellt. Die AIM Spa Deutschland GmbH aus Passau übernimmt das Wonnemar. Als neuer Centermanager im Wonnemar Backnang fungiert Markus Dechand. Der war zuvor im Wonnemar in Ingolstadt und zuletzt interimsweise als Betriebsleiter im Familienbad F3 in Fellbach tätig. Der bisherige Centermanager Ricardo Haas

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich