Backnang

Backnang: OB-Wahl von Maximilian Friedrich ist gültig

Maximillian Friedrich // Wahlveranstaltung OB Wahl Backnang Bürgerhaus am 14.März 2021
Maximilian Friedrich und seine Frau Kerstin am Wahlabend in Backnang. © Alexander Becher

Die Wahl von Maximilian Friedrich zum Oberbürger der Stadt Backnang ist gültig. Das gab das Regierungspräsidium Stuttgart in einer Pressemitteilung am Donnerstag (22.04.) bekannt. Demnach bestätigte Regierungspräsident Wolfgang Reimer: „Das Ergebnis der amtlichen Wahlprüfung liegt nun vor. Die Wahl von Maximilian Friedrich ist gültig.“

Es seien zwar Einsprüche gegen die beiden Wahlgänge innerhalb der gesetzlichen Einspruchsfrist eingegangen, diese wurden vom Einsprechenden jedoch wieder zurückgenommen. Die rechtliche Prüfung der Wahlgänge am 14. März 2021 und 28. März 2021 habe keine Beanstandungen ergeben. Damit stehe der Verpflichtung von Maximilian Friedrich nichts mehr im Wege, so der Regierungspräsident weiter.

Maximilian Friedrich wurde im zweiten Wahlgang am 28. März 2021 bei einer Wahlbeteiligung von 44,41 % mit 81,46 % der abgegebenen gültigen Stimmen zum neuen Oberbürgermeister von Backnang gewählt. Er hatte beim ersten Wahlgang sieben und beim zweiten Wahlgang vier Gegenkandidaten.