Backnang

Lösung für das insolvente Erlebnisbad Wonnemar in Backnang gefunden?

Freibad waiblingen freizeit becken schwimmen symbol symbolbild symbolfoto
Symbolfoto. © Gaby Schneider

Der Insolvenzverwalter der interSPA-Gruppe, Jochen Sedlitz, hat einen wesentlichen Teil der Gruppe an einen Investor veräußert. Der übernimmt die bisher insolvenzfreien Wonnemar-Erlebnisbäder in Wismar, Sonthofen, Bad Liebenwerda und Marktheidenfeld. Das Wonnemar in Ingolstadt geht an die Stadt zurück.

Im Gegensatz zu den anderen Standorten ist das Bad in Backnang seit jeher im Eigentum der Stadt. Daher wird es in den nächsten Wochen eine mit der Stadt abgestimmte Lösung geben. Für das Bad in Backnang ist die Übernahme aller Mitarbeiter vorgesehen, hier soll es jedoch zeitnah zu einer Insolvenzplanlösung kommen.

„Ich bin sehr froh, dass es gelungen ist, in diesen schwierigen Zeiten doch noch eine Lösung zu erreichen, welche einen wesentlichen Teil der Arbeitsplätze erhält“, so Sedlitz. „In Wismar, Sonthofen und Backnang können die Bürger mit einer Öffnung der Bäder nach dem Ende des Lockdowns rechnen.“