Berglen

Bürgermeisterwahl in Berglen: Holger Niederberger triumphiert

BMWahlBerglen
Weinstadts OB Scharmann (links) gratuliert Holger Niederberger (rechts). © Gaby Schneider

Berglen wählt am Sonntag, 4. Juli, einen neuen Bürgermeister. Wir begleiten den Wahlabend ab 18 Uhr hier im Liveblog. Zur Wahl stehen Katja Weidlich, Holger Niederberger, Ulrich Werner, Joachim Reymann, Dauerkandidat Samuel Speitelsbach und Albert Krauß. Letzterer hat allerdings schon zurückgezogen.

19.26 Uhr: Damit verabschieden wir uns aus dem Rathaus. Ein ausführlicher Bericht zur Wahl folgt später und am Montag in unseren Zeitungsausgaben. Wir wünschen einen schönen Abend!

19.25 Uhr: Holger Niederberger hat eben noch eine kurze Rede vor dem Rathaus gehalten.

19.13 Uhr: Wann genau Holger Niederberger loslegt, kann er noch gar nicht sagen. In seinem bisherigen Job als Pressesprecher in Weinstadt müsse er auch noch das ein oder andere Thema abarbeiten. 

19.11 Uhr: Thomas Hornauer erklärt, dass er sich vorerst aus dem politischen Geschehen zurückhalten möchte. 

19.10 Uhr: Auch Winnendens OB Hartmut Holzwarth ist da. 

19.07 Uhr: Holger Niederberger: 75,76%; Ulrich Werner: 11,95%; Katja Weidlich: 8,40%; Joachim Reymann: 1,54%; Samuel Speitelsbach: 0,20%; Albert Krauß: 0,17%.

19.06 Uhr: Maximilian Friedrich gehört zu den ersten Gratulanten. "Fulminantes Ergebnis. Da kann man stolz sein", sagt er seinem Nachfolger. 

19.05 Uhr: Keine Änderungen. Der Saal applaudiert. Niederberger umarmt seine Frau. 

19.05 Uhr: Das Telefon klingelt.

18.59 Uhr: Die Uhr im Rathaus zeigt 17.59 Uhr, die falsche Uhrzeit. "Das könnte die erste Amtshandlung sein", witzelt Niederbergers Bruder. 
18.57 Uhr: Thomas Hornauer wird freundlich gebeten, seine Maske wieder aufzuziehen. 

18.55 Uhr: Wann klingelt das Telefon im Sitzungssaal? Dann nämlich, ist das letzte Ergebnis da.

18.50 Uhr: Ein Briefwahlbezirk fehlt noch. Die Vermutungen der Hauptamtsleiterin, dass um 19 Uhr ein endgültiges Ergebnis vorliegen könnte, könnten sich also bewahrheiten. 

18.47 Uhr: In den bisher ausgezählten Bezirken liegt die Wahlbeteiligung bei 40,72%.

18.46 Uhr: Jetzt ist auch Ulrich Werner da.

18.43 Uhr: Der erste Briefwahlbezirk ist ebenfalls ausgezählt. Niederberger liegt jetzt bei  75,77%. Samuel Speitelsbach kommt auf 0,28%, Joachim Reymann auf 1,59%.

18.41 Uhr: Jetzt liegen auch die Ergebnisse aus Oppelsbohm vor. Niederberger führt mit 73,75%. Dahinter liegt Ulrich Werner bei 12,6%. Katja Weidlich kommt auf 8,2%.

18.40 Uhr: Bei der Europameisterschaft nicht mehr am Start, dafür im Rathaus in Oppelsbohm: Kylian Mbappé. Zumindest trägt ein Junge sein Trikot. 

18.37 Uhr: Kaum eingetippt, ändert sich das auch schon wieder. Katja Weidlich ist nun vor Ort. 

18:36 Uhr: Von den weiteren Kandidaten ist im Rathaus bisher noch nichts zu sehen.

18.34 Uhr: Thomas Hornauer fragt vorsichtig bei Holger Niederberger an, ob er denn der Kandidat sei. 

18.32 Uhr: Der dritte Wahlbezirk ist ausgezählt: Steinach. Holger Niederberger liegt mit 70,47% nach wie vor deutlich vorn. 

18.30 Uhr: Nun ist auch Vorderweißbuch ausgezählt. Niederberger liegt bei 76,02%, Katja Weidlich bei 6,35%, Ulrich Werner bei 12,7%.

Berglen Wahl Bürgermeisterwahl Niederberger
Kandidat Holger Niederberger betrachtet die ersten Hochrechnungen. © ZVW/Gaby Schneider

18.27 Uhr: Auch Thomas Hornauer lässt sich einen Auftritt im Rathaus nicht nehmen. 

18.26 Uhr: Jetzt ist auch Maximilian Friedrich (OB in Backnang) da. Auf Krücken, nachdem er letzte Woche beim Spielen mit der Tochter umgeknickt war. 

18.25: In Rettersburg liegt Niederberger mit 77,11% vorn. Katja Weidlich kommt auf 5,28%, Ulrich Werner auf 15,85%. Sonstige: 1,75%.

18.20 Uhr: Raimon Ahrens (Bürgermeister in Rudersberg) fachsimpelt mit Holger Niederberger. Er vermutet, dass die ersten Ergebnisse aus den Wahllokalen demnächst eintreffen. Mit einem endgültigen Ergebnis rechnet die Gemeinde jedoch nicht vor 19 Uhr.

18.15 Uhr: Holger Niederberger samt Familie ist eingetroffen. Seine Tochter hat heute ihre Konfirmation gefeiert. Ob der Papa heute Abend auch etwas zu feiern hat?

Berglen Wahl Auszählung Bürgermeisterwahl
In Berglen hat am Sonntagabend (04.07.) die Auszählung der Stimmzettel zur Bürgermeisterwahl begonnen. © ZVW/Gaby Schneider

18.11 Uhr: Michael Scharmann, Oberbürgermeister in Weinstadt, gibt sich ebenfalls die Ehre. Er sei optimistisch, dass er die Stelle des dortigen Pressesprechers, die momentan Holger Niederberger inne hat, bald ausschreiben müsse.

18.08 Uhr: Raimon Ahrens, Bürgermeister in Rudersberg, ist am Rathaus eingetroffen. 
18.05 Uhr: Was man aus den Wahllokalen hört, soll die Wahlbeteiligung hoch sein. 

18 Uhr: Herzlich Willkommen aus dem Rathaus in Oppelsbohm. Die Wahllokale sind nun geschlossen, das Auszählen beginnt.