Berglen

Der Berglener Pfarrer Wolfgang Peter geht in den Ruhestand

Pfarrer Peter
Wolfgang Peter vor der altehrwürdigen Mauritiuskirche, die ihm auch viel Arbeit bescherte. Foto Büttner © Benjamin Büttner

Seit Wochen, ja eigentlich seit Monaten sind sie am Packen und vor allem am Ausräumen, geht es fast täglich zur Deponie in Winnenden. Im Laufe vieler Jahre sammle sich eben manches an „Altlasten“ im Keller und auf der Bühne an, erzählt Wolfgang Peter. Bücher aussortieren, zu entscheiden, von welchen man sich trennt, wovon man glaubt, dass man sie ohnehin nicht mehr im Leben noch lesen wird, das falle aber schwer.

Der Pfarrer der evangelischen Kirchengemeinde Berglen geht in den

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar