Berglen

Der Waldkindergarten fährt Schlitten

1/11
schnee
Bei dem rasanten Gefährt ist natürlich die Erzieherin immer der Pilot. © Büttner / ZVW
2/11
Waldkindergarten Berglen Schlittenfahren_1
Der Berglener Waldkindergarten fährt Schlitten. © Mathias Ellwanger
3/11
Waldkindergarten Berglen Schlittenfahren_2
Der Berglener Waldkindergarten fährt Schlitten. © Mathias Ellwanger
4/11
Waldkindergarten Berglen Schlittenfahren_3
Der Berglener Waldkindergarten fährt Schlitten. © Mathias Ellwanger
5/11
Waldkindergarten Berglen Schlittenfahren_4
Der Berglener Waldkindergarten fährt Schlitten. © Mathias Ellwanger
6/11
Waldkindergarten Berglen Schlittenfahren_5
Der Berglener Waldkindergarten fährt Schlitten. © Mathias Ellwanger
7/11
Waldkindergarten Berglen Schlittenfahren_6
Der Berglener Waldkindergarten fährt Schlitten. © Mathias Ellwanger
8/11
Waldkindergarten Berglen Schlittenfahren_7
Der Berglener Waldkindergarten fährt Schlitten. © Mathias Ellwanger
9/11
Waldkindergarten Berglen Schlittenfahren_8
Der Berglener Waldkindergarten fährt Schlitten. © Mathias Ellwanger
10/11
Waldkindergarten Berglen Schlittenfahren_9
Der Berglener Waldkindergarten fährt Schlitten. © Mathias Ellwanger
11/11
Waldkindergarten Berglen Schlittenfahren_10
Der Berglener Waldkindergarten fährt Schlitten. © Mathias Ellwanger

Berglen. Der Waldkindergarten freut sich über den vielen Schnee. „Die kommen sauber heim und sind richtig schön platt", sagt Kindergartenleiterin Sandra Bahler. Nein, die Mütter machen sich keine Sorgen wegen ihrer Sprösslinge im winterlichen Waldkindergarten. Ganz im Gegenteil. Dass die derzeit im Schnee herumtollen und stundenlang Schlitten fahren, hat aus ihrer Sicht nur Vorteile. Im Frühjahr und Herbst läuft die Waschmaschine rund um die Uhr. Wenn die Kleinen mittags müde, abgekämpft heimkommen, ist erst mal eine Zeit lang Ruhe.

Mehr dazu lesen Sie in der Printausgabe der Winnender Zeitung sowie im Epaper